Hessens Kultgetränk, der Apfelwein, ist international: Was hierzulande als Stöffche ins Glas kommt, heißt zum Beispiel in Finnland Siideri, in Spanien Sidra und in Slowenien Jabolčnik. Um die internationale Begeisterung für den Apfelwein zu feiern und zu fördern, hat der Verband der Hessischen Apfelwein- und Fruchtsaft-Keltereien e. V. vor zehn Jahren den „Welt-Apfelwein-Tag“ ins Leben gerufen. Seitdem treten jedes Jahr am 3. Juni Apfelwein-Fans aus aller Welt miteinander in Kontakt und dokumentieren ihre Liebe zum Getränk. Auf Instagram und Facebook können Fans unter den Stichwörtern #WeltApfelweinTag und #WorldCiderDay anderen Apfelwein-Liebhaberinnen und -Liebhabern virtuell zuprosten. Keltereien, Gaststätten und Vereine in Hessen schließen sich den Feierlichkeiten mit besonderen Aktionen an. „An diesem Tag soll es sowohl hier in der Region als auch grenzüberschreitend um Apfelwein-Genuss, um Feiern und Genießen gehen“, erklärt Martin Heil, Vorsitzender des Verbandes der Hessischen Apfelwein- und Fruchtsaft-Keltereien e. V. „Die Geselligkeit, die mit dem Genuss von Apfelwein verbunden ist, soll um die ganze Welt wandern.“

In den vergangenen Jahren hat der Verband am Welt-Apfelwein-Tag unter anderem Grüße aus Japan, Argentinien, Neuseeland und Kanada erhalten. „Auch wenn wir unser Stöffche regional verorten, freuen wir uns, dass seine Anhängerinnen und Anhänger weltweit zu finden sind“, sagt Heil. Dass der Tag den Nerv der Zeit trifft, zeigt eine aktuell laufende Petition in den sozialen Netzwerken: Der Welt-Apfelwein- Tag soll zu einem offiziellen Feiertag werden. „Wie sehen das natürlich eher mit Humor, freuen uns aber, dass unser Tag zu seinem zehnten Jubiläum eine solche Bedeutung gewonnen hat, dass er sogar eine Petition wert ist“, stellt Martin Heil fest.

Der Welt-Apfelwein-Tag soll Lust darauf machen, sich über das Getränk zu informieren und sich seine Bedeutung für den Naturschutz und das Kelterhandwerk bewusst zu machen. Darüber hinaus will der Apfelweinverband mit dem Tag die

internationale Vernetzung von Produzentinnen und Produzenten, dem Handel, dem Gastgewerbe sowie den Endverbraucherinnen und Endverbrauchern fördern.

Informationen rund um den Welt-Apfelwein-Tag gibt es auf www.weltapfelweintag.de. Die Aktion ist bei Facebook auf der Seite www.facebook.com/Welt.Apfelwein.Tag sowie auf Instagram unter #WeltApfelweinTag und #WorldCiderDay vertreten.

(Text/Foto: PM Verband der Hessischen Apfelwein- und Fruchtsaft-Keltereien e. V.)